Haftungsausschluss für Partner Als Amazon Associate verdienen wir an qualifizierten Einkäufen.

Wasser-Rudergeräte bieten ein einzigartiges, natürliches und realistisches Rudererlebnis. Sie wurden 1972 von W.B. Curtis erfunden, um Rudersportlern ein optimales Training in der Nebensaison zu ermöglichen, und sind heute als Heimtrainingsgeräte sehr beliebt.

Und das aus gutem Grund. Magnetische Ruderer und Luftruderer sind zwar sehr praktisch, aber das Gefühl eines Wasserruders ist immer noch unübertroffen.

Unsere empfohlenen Wasser-Rudergeräte sind leicht zu verstauen, einzustellen und in jeder Wohnung unterzubringen. Und doch bieten sie alle das tolle Gefühl, gegen den Wasserwiderstand zu ziehen. Und das macht Ihr Training so viel realistischer und angenehmer.

Lesen Sie mehr:

Wir haben im Laufe der Jahre viele Rudergeräte benutzt und diese sind unsere erste Wahl. Wir haben sie aufgrund ihrer Zuverlässigkeit, Ergonomie und Funktionen ausgewählt.

Top 6 der besten Wasser-Rudergeräte Testberichte

Insgesamt am besten: Life Fitness Row HX Trainer Wasser-Rudergerät

Life Fitness Row HX Wasser-Rudergerät

Profis

  • Ausgestattet mit einem LCD-Monitor
  • Es hat ein kompaktes Design mit einer aufrechten Lagerung und Transportrollen
  • Mit einstellbarem Widerstandsschalter
  • Großartige Leistung für den kommerziellen Einsatz

Nachteile

Wenn Sie schon einmal in einem kommerziellen Fitnessstudio waren, dann kennen Sie sicher die Marke Life Fitness. Sie ist bekannt für die Herstellung hochwertiger Fitnessprodukte, und sie hat Sie mit diesem Gerät nicht enttäuscht. Dieses Wasser-Rudergerät ist eine Kombination aus Eleganz und Qualität, die nur schwer zu finden ist.

Sein Design ist elegant und raffiniert, aber lassen Sie sich davon nicht täuschen. Sein Rahmen ist solide.

Der Rahmen dieses Rudergeräts besteht aus gehärtetem Stahl und Naturholz und weist überraschend kompakte Abmessungen auf – es ist nur einen Meter lang.

Der Wassertank kann auf verschiedene Widerstandsstufen eingestellt werden, so dass kein Wasser mehr manuell entnommen oder hinzugefügt werden muss. Der einstellbare Widerstand ist ideal, wenn Sie fortgeschrittene HIIT-Workouts durchführen oder das Wasser-Rudergerät mit anderen Personen teilen möchten.

In der Tat werden Sie kein anderes Rudergerät finden, das dieses Niveau und diese einfache Einstellbarkeit bietet.

Das Gerät ist außerdem mit einem LCD-Computer ausgestattet, der Informationen wie Geschwindigkeit, Zeit, Distanz und sogar die Herzfrequenz anzeigt. Nachteilig ist, dass die Herzfrequenz mit einem kabellosen Brustgurt gemessen wird, der leider nicht im Lieferumfang enthalten ist.

Sie müssen ihn separat kaufen, aber wenn Sie ein ernsthafter Ruderer sind, ist er ein hervorragendes Zubehör. Fast alle Profisportler nutzen ihre Herzfrequenz, um ihr Training zu optimieren, da sie viel genauer ist als das Gefühl.

Machen Sie keinen Fehler, dieses Gerät ist ziemlich teuer. Wenn Sie es sich leisten können, erhalten Sie die höchste Qualität, Verarbeitung und Einstellbarkeit, die derzeit in einem Wasser-Rudergerät verfügbar ist.

Sicher, Sie können auch auf einem billigeren Gerät rudern und es wird gut sein. Aber Sie werden sich immer fragen, wie es wohl gewesen wäre, auf dem Life Fitness Row HX zu rudern. Prüfen Sie den Preis hier.

Das Beste für kleine Räume 1: WaterRower A1 Wasser-Rudergerät

WaterRower A1 Heim-Rudergerät von der Seite

Profis

  • Es besteht aus einem Aluminiumrahmen und elegantem amerikanischen Eschenholz.
  • Sanfte Leistung mit natürlichem Gefühl
  • Schlankes und kompaktes Design, das eine platzsparende Lagerung nach oben ermöglicht
  • Mit eingebautem LCD-Monitor

Nachteile

  • An einigen Stellen könnte die Verarbeitung dieses Modells besser sein.

Das WaterRower A1 Wasser-Rudergerät verfügt über viele unglaubliche Funktionen, um Ihnen ein hervorragendes Rudererlebnis in der Halle zu bieten. Es hat ein elegantes Design und einen beeindruckend starken Rahmen. Der Holz-/Metall-Hybridrahmen ist kompakt genug, um ohne viel Mühe in enge Räume zu passen, was dieses Wasserrudergerät zu unserer Top-Empfehlung für kleine Räume macht.

Mit einer Gesamtlänge von weniger als 7 Fuß und der Möglichkeit, es aufrecht zu lagern, können Sie es sowohl in kleinen als auch in großen Wohnungen verwenden. Der Aluminiumrahmen ist leichter als der in anderen Modellen verwendete Stahl, so dass es wirklich einfach zu bewegen und aus dem Weg zu lagern ist.

Trotz seiner kompakten Größe müssen Sie keine Kompromisse bei der Leistung eingehen.

Es verfügt über einen großen Wassertank und ein Einschienendesign für ein sanftes und natürliches Gefühl beim Rudern. Sie werden feststellen, dass dieses Rudergerät eines der natürlichsten Bewegungserlebnisse bietet.

Das Gerät verfügt außerdem über einen LCD-Monitor, der eine Vielzahl von Trainingsinformationen anzeigt, darunter Intensität, Zeit und Geschwindigkeit. Der LCD-Bildschirm ist gut in den Rahmen integriert, so dass keine Gefahr besteht, ihn beim Bewegen oder Lagern zu beschädigen.

Wenn Sie auf der Suche nach einem leistungsstarken Rudergerät mit minimalem Platzbedarf sind, ist dies das richtige Gerät für Sie. Preis hier prüfen

Das Beste für kleine Räume 2: Stamina X Water Rower

Stamina | X Water Rower von der Seite gesehen

Profis

  • Es bietet ein sanftes und natürliches Rudergefühl im Wasser
  • Ausgestattet mit einer Medienablage und einem LCD-Monitor
  • Hergestellt aus einem robusten roten Stahlrahmen
  • Mit kabellosem Herzfrequenzmesser
  • Kompaktes Design

Nachteile

  • Seine Fußpolster und Nylonriemen neigen zum Verschleiß
  • Große Geräte auf der Medienablage können den LCD-Monitor blockieren

Eines der faszinierenden Merkmale des Stamina X Water Rower ist sein einzigartiges Design. Der Rahmen besteht aus robustem Stahl, und im Gegensatz zu anderen Rudergeräten befindet sich der Wassertank unterhalb der Gleitschiene.

Sie ziehen an einem Seil, das über eine Umlenkrolle läuft und die Wasserpaddel unter Ihrem Sitz aktiviert. Wenn Sie es gewohnt sind, den Wassertank vor sich zu sehen, könnte sich dies zunächst seltsam anfühlen.

Durch diese Konstruktion ist das Gerät noch kompakter als herkömmliche Rudergeräte und eignet sich daher perfekt für Personen mit wenig Platz. Während des Ruderns befindet sich außer dem kleinen LCD-Bildschirm nichts vor Ihnen. Das kann hilfreich sein, wenn Sie gerne einen Fernseher sehen, der niedrig am Boden aufgestellt ist.

Die Änderung des Designs könnte Sie an der Leistung zweifeln lassen, aber im Gegenteil, sie beeinträchtigt sie überhaupt nicht.

Wie die vorhergehenden Rudergeräte, die wir besprochen haben, bietet auch dieses ein sanftes, natürliches Gefühl beim Rudern. Das Gerät ist außerdem mit Transporträdern ausgestattet, die beim Bewegen des Geräts sehr praktisch sind.

Der LCD-Monitor dieses Modells ist ziemlich einfach, zeigt aber dennoch alle relevanten Trainingsinformationen an, die Sie benötigen. Sie erhalten außerdem einen drahtlosen Herzfrequenzmesser, der mit dem LCD-Monitor verbunden werden kann. Dass dies bei einem Wasser-Rudergerät der Mittelklasse enthalten ist, ist ziemlich beeindruckend. Prüfen Sie den Preis hier.

Bestes Angebot 1: XTERRA Fitness ERG60W Wasser-Rudergerät

XTERRA Fitness ERG650W Wasser-Rudergerät

Profis

  • Stabiler Stahlrahmen mit einer Gewichtskapazität von bis zu 300lbs
  • Mit einer breiten Palette von Trainingsprogrammen ausgestattet
  • Großer 5,5-Zoll-LCD-Bildschirm mit verstellbarer Höhe für ein komfortables Seherlebnis
  • Der Wasserwiderstand ist einstellbar und bietet ein natürliches Rudergefühl im Wasser

Nachteile

  • Die LCD-Anzeige verfügt nicht über eine Hintergrundbeleuchtung
  • Die Fußleisten fühlen sich etwas wackelig an.

Wenn Sie auf der Suche nach einem erschwinglichen Rudergerät mit herausragenden Premium-Eigenschaften sind, dann könnte dies das richtige Produkt für Sie sein.

Das Design ist beeindruckend, mit einem Stahlrahmen und einem schönen Wassertank an seiner Vorderseite. Der Stahlrahmen ist sehr robust und hat eine Gewichtskapazität von bis zu 300lbs. Der Wassertank ist manuell einstellbar und bietet ein natürliches und reibungsloses Rudererlebnis.

Das Design bietet auch einige kreative Funktionen wie einen erhöhten Sitz, der das Auf- und Absteigen mühelos macht. Es hat auch eine 5,5-Zoll-LCD-Konsole, deren Höhe verstellbar ist, so dass Sie unabhängig von Ihrer Position die beste Sicht auf Ihre Trainingsprogramme haben.

Das LCD hat keine Hintergrundbeleuchtung, was das Ablesen in dunklen Räumen erschweren kann. Und wir fanden, dass sich die Fußplatten weniger stabil anfühlen als bei einigen anderen Wasserrudergeräten.

Angesichts des günstigen Preises dieses Rudergeräts können diese Probleme jedoch leicht überwunden werden. Wenn Sie in einem gut beleuchteten Raum trainieren, werden Sie die LCD-Hintergrundbeleuchtung nie brauchen. Und die Fußplatten sind während unserer Benutzung nie gebrochen oder haben sich gelöst.

Wenn Sie auf der Suche nach einem voll ausgestatteten Wasser-Rudergerät zu einem unglaublichen Preis sind, können Sie mit dem Xterra ERG60W nichts falsch machen. Prüfen Sie den Preis hier.

Bestes Angebot 2: Sunny Health & Fitness Obsidian SF RW5713 Wasser-Rudergerät

Das Obsidian SF-RW5713 Rudergerät von Sunny Health and Fitness

Profis

  • Der Wassertank mit einstellbarem Niveau, der authentischen Widerstand bietet
  • Mit einem großen LCD-Bildschirm
  • Kompatibel mit ANT+ Herzfrequenz-Sensoreinheiten
  • Der robuste Stahlrahmen kann einen Benutzer von bis zu 250lbs aufnehmen

Nachteile

  • Die Fußpaddles könnten sich für manche etwas unbequem anfühlen
  • Der Brustgurt zur Überwachung der Herzfrequenz ist separat erhältlich

Eine weitere preiswerte Option ist das Obsidian von Sunny and Health Fitness.

Obwohl es nicht mit einem eleganten Holzrahmen wie die meisten High-End-Wasserrudergeräte ausgestattet ist, bietet sein Stahlrahmen alles, was Sie für Ihre Fitness brauchen, zu einem günstigen Preis.

Die meisten Menschen assoziieren niedrige Preise mit geringer Qualität, aber bei diesem Wasserrudergerät ist das anders. Sunny Health hat bei der Herstellung des Obsidian keine Kompromisse bei der Qualität und Funktionalität gemacht. Daher können Sie Premium-Funktionalität zu einem niedrigen Preis genießen.

Es verfügt über ein 16-blättriges Lüfterrad, das in einen Tank mit einstellbarem Wasserstand getaucht ist. Das Ergebnis ist ein natürliches Rudergefühl im Wasser und eine maximale Gewichtskapazität von bis zu 250 lbs.

Obwohl das Obsidian recht lang ist, kann es aufrecht gelagert werden und ist mit Rädern ausgestattet, um es leichter transportieren zu können. Wenn Sie ihn vertikal lagern möchten, sollten Sie die Höhe Ihres Stauraums überprüfen. Die Länge kann für Wohnungen mit niedrigen Decken ein Problem darstellen.

Sie erhalten außerdem einen perfekt funktionierenden LCD-Bildschirm, der alle relevanten Trainingsdaten wie Zeit, Entfernung und Schläge pro Minute anzeigt und auch mit drahtlosen Herzfrequenzsensoren kompatibel ist.

Der Brustgurt für den Herzfrequenzsensor ist leider nicht im Lieferumfang enthalten. Sie können jedoch jeden ANT+ Herzfrequenzsensor anschließen, so dass Sie den für Sie am besten geeigneten auswählen können. Ein mitgelieferter Brustgurt würde dieses Wasser-Rudergerät für Leute, die ihn nicht brauchen, nur noch teurer machen. Prüfen Sie den Preis hier.

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis 3: MaxKare Wasser-Rudergerät

MaxKare Wasser-Rudergerät von vorne gesehen

Profis

  • Erschwinglich
  • Stabiler Rahmen mit einer Gewichtskapazität von bis zu 264lbs
  • Kommt mit einem höhenverstellbaren LCD-Bildschirm
  • Ziemlich einfach zu montieren

Nachteile

  • Der LCD-Bildschirm verfügt nicht über eine Hintergrundbeleuchtung.

Viele Menschen gehen davon aus, dass Qualität gleich Preis ist. Aber was wäre, wenn ich Ihnen sagen würde, dass es ein Produkt gibt, das genau das Gegenteil ist?

Das MaxKare Wasser-Rudergerät hat alles, was Sie in einem Wasser-Rudergerät brauchen, zu einem sehr günstigen Preis.

Wenn Sie ein Ruderenthusiast sind und ein hochwertiges, preiswertes Wasserrudergerät suchen, dann ist dies das beste Gerät für Sie. Es hat einen stabilen Stahlrahmen, einen bequemen gepolsterten Sitz, einen großen Wassertank und unterstützt auch die aufrechte Lagerung, verdammt! Es hat sogar einen Wasserflaschenhalter.

Die Gleitschiene und die Räder sind einfach, aber effektiv und lassen Sie viele Jahre lang problemlos rudern. Ihre Füße werden in den großen Fußstützen bequem und sicher stehen.

Für seinen Preis werden Sie von dem höhenverstellbaren LCD-Monitor beeindruckt sein, der eine Vielzahl von Trainingsdaten wie Entfernung, Zeit und sogar Kalorien pro Minute anzeigt. Der LCD-Monitor hat keine Hintergrundbeleuchtung, aber das lässt sich leicht beheben, wenn man Licht im Raum hat.

Dieses Wasser-Rudergerät lässt sich leicht auspacken, zusammenbauen und einrichten. Wir haben nur 30 Minuten gebraucht, bis wir unsere ersten Ruderschläge gemacht haben.

Obwohl es nicht das elegante Design und die Verarbeitung von High-End-Modellen hat, ist es zuverlässig und bietet alle grundlegenden Funktionen. Prüfen Sie den Preis hier.

Faktoren, die vor dem Kauf eines Wasser-Rudergeräts zu beachten sind

1. Widerstand

Im Gegensatz zu anderen Rudergeräten nutzen Wasserruderer Wasser als Widerstandsquelle. Ein Wasserrudergerät besteht aus einem Wassertank, in den ein Ventilatorrad eingetaucht ist. Während des Ruderns bewegen sich die Flügel des Ventilators über das Wasser und erzeugen so ein authentisches Rudergefühl auf dem Wasser.

Wenn Sie schon einmal in einem Boot gerudert sind, haben Sie wahrscheinlich bemerkt, dass das Wasser einen einzigartigen Widerstand bietet. Das ist etwas ganz anderes als das Gefühl, das man beim Ziehen an einem hydraulischen Rudergerät hat. Aus diesem Grund verwenden Menschen, die für das Rudern trainieren, fast immer ein Rudergerät mit Wasser. Das nächstliegende Gerät ist ein magnetisches Rudergerät, aber das ist immer noch anders.

Die besten Wasser-Rudergeräte verfügen über Wassertanks mit einstellbaren Widerstandsstufen, so dass Sie die Intensität Ihres Trainings verändern können. Je nach Preisklasse gibt es dafür unterschiedliche Systeme.

Bei billigeren Modellen müssen Sie den Wasserstand im Tank ändern. Das bedeutet, dass Sie Wasser hinzufügen oder ablassen müssen, was ein wenig unschön sein kann. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie empfindliche Holzböden haben.

Außerdem ist es schwierig, dies während eines Trainings zu tun. Wenn Sie ein Training mit unterschiedlichen Widerständen durchführen möchten, sollten Sie ein fortschrittlicheres System verwenden.

Fortgeschrittene Rudergeräte mit Wasser, wie unsere Top-Empfehlung, ermöglichen es Ihnen, die Widerstandsstufen zu ändern, ohne Wasser hinzuzufügen oder zu entfernen. Sie können den Widerstandsgrad schnell ändern, um effiziente HIIT-Sätze zu erstellen oder wenn Sie das Rudergerät mit mehreren Personen benutzen.

2. Konsole

Im Gegensatz zu anderen High-End-Fitnessgeräten verfügen selbst die hochwertigsten Wasser-Rudergeräte nicht über große HD- und Farb-Touchscreen-Monitore. Stattdessen sind sie mit kleinen LCD-Bildschirmen ausgestattet.

Obwohl wir zustimmen, dass es seltsam ist, da die Hersteller sicherlich Zugang zu diesen Bildschirmen haben, ist es auch eine gute Sache. Denn es bedeutet, dass der Schwerpunkt auf der Bewegung, dem Widerstand und der Haltbarkeit des Geräts liegt.

Welche Daten der LCD-Monitor eines Rudergeräts liefert, hängt von der Preisklasse und dem Hersteller ab. Bei den meisten Rudergeräten werden Entfernung, Zeit und Schläge pro Minute angezeigt.

An einige Bildschirme können Sie auch einen Herzfrequenzmesser anschließen und Ihre Daten auf dem Bildschirm anzeigen lassen. Einige höherwertige Rudergeräte sind mit Monitoren ausgestattet, über die Sie integrierte Trainingsprogramme steuern können.

Diese Programme können eine echte Hilfe sein, um Ihre Ziele schneller zu erreichen. Wenn Sie Ihre Herzfrequenz auf einem bestimmten Niveau halten, erhält Ihr Körper den perfekten Trainingsimpuls. Und Fitnessexperten können Programme entwerfen, die das bestmögliche Training zum Abnehmen, zur Steigerung der Ausdauer oder zum Aufbau von Kraft und Ausdauer ermöglichen.

Sie sollten auch prüfen, ob der Bildschirm über eine Hintergrundbeleuchtung verfügt. Die meisten hochwertigen Rudergeräte haben eine Hintergrundbeleuchtung, die meisten Low-Budget-Rudergeräte jedoch nicht. Wenn Sie gerne in einem schlecht beleuchteten Raum trainieren, sollten Sie sich für ein Gerät mit Hintergrundbeleuchtung entscheiden.

3. Extra Eigenschaften

Im Gegensatz zu anderen Fitnessgeräten werden Rudergeräte selten mit zusätzlichen Funktionen geliefert. Es gibt jedoch einige Geräte, die mit einigen zusätzlichen Funktionen ausgestattet sind, die das Rudern noch angenehmer machen.

Die wichtigsten Funktionen, die Sie wirklich beachten sollten, sind der Sitz, die Griffe und die Paddel. Dies sind die Teile, mit denen Sie beim Training in Berührung kommen werden.

Wenn sie nicht bequem sind oder sich schnell abnutzen, müssen Sie sie oder sogar das gesamte Rudergerät ersetzen. Jedes Gerät, das wir aufgelistet haben, wurde nach seinen komfortablen und langlebigen Kontaktpunkten ausgewählt.

Aber nicht jeder Mensch ist gleich. Aufgrund Ihrer Größe oder Ihres Körperbaus kann es sein, dass Sie auf bestimmten Geräten weniger bequem rudern können. Wenn Sie sich nicht wohlfühlen, fällt es Ihnen schwerer, sich auf Ihr Training zu konzentrieren und sich zu motivieren.

Wenn Sie also die Möglichkeit haben, ein Gerät zu testen oder es mit einer Geld-zurück-Garantie zu kaufen, empfehle ich Ihnen immer, dies zu tun.

Häufig gestellte Fragen zu Wasser-Rudergeräten

Was ist ein Wasser-Rudergerät?

Ein Wasserrudergerät ist eine Art Rudergerät, das Wasser als Widerstandsquelle nutzt.

Alle Wasserrudergeräte verwenden einen Tank mit Wasser, das beim Training bewegt werden muss. Die Bewegung des Wassers gibt Ihnen etwas, gegen das Sie ziehen können, um ein gutes Training zu erhalten.

Die meisten Modelle haben einen runden Wassertank, in den ein Ventilator eingetaucht ist. Wenn Sie rudern, dreht das Seil den Ventilator und zieht die Flügel durch das Wasser. Es ist sehr ähnlich wie das Rudern in einem Boot auf dem Wasser.

Deshalb fühlt sich der Widerstand auch so an. Es fühlt sich an, als würde man ein Gewicht bewegen. Am Anfang braucht man mehr Kraft, um das Gewicht zu bewegen, der letzte Teil der Bewegung fühlt sich leichter an.

Sind Wasser-Rudergeräte besser?

Wasser-Rudergeräte arbeiten mit Wasser, das sich in einem Tank befindet und einen Widerstand erzeugt. Die Stärke des Widerstands kann durch Anpassung der Wassermenge verändert werden, d. h. mehr Wasser führt zu einem stärkeren Boot.

Sie sind auch relativ leise und können durchaus in der Wohnung verwendet werden. Außerdem gibt es sie in verschiedenen Ausführungen, die ziemlich praktische Aufbewahrungsmöglichkeiten bieten.

Wasser-Rudergeräte haben Vor- und Nachteile.

Der größte Vorteil, und auch der Grund, warum viele Menschen sie anderen Rudergeräten vorziehen, ist das Widerstandsgefühl. Wie wir bereits erklärt haben, bietet ein Rudergerät mit Wasser ein wirklich einzigartiges Gefühl beim Rudern. Kein anderes System kann das nachahmen.

Wenn Sie Ihr Indoor-Gerät benutzen, um für das Rudern auf dem Wasser zu trainieren, werden Sie dieses Gefühl wirklich mögen. Und es ist wahrscheinlich, dass Sie den Wasserwiderstand gegenüber anderen Systemen bevorzugen werden, weil sich das Training auch in der Realität besser umsetzen lässt.

Wenn Sie Ihr Rudergerät nur zum Trainieren benutzen und nie vorhaben, tatsächlich zu rudern, ziehen Sie den Wasserwiderstand vielleicht trotzdem anderen Systemen vor. Viele Menschen tun das.

Allerdings erfordert die Verwendung von Wasser in Ihrem Rudergerät einige Anpassungen.

Zunächst einmal ist es nass. Sie müssen den Tank mit Wasser füllen und ihn möglicherweise von Zeit zu Zeit anpassen. Das bedeutet, dass Sie Wasser in Ihrer Wohnung herumtragen werden.

Wasser ist auch schwer. Das mit Wasser gefüllte Rudergerät ist also schwerer zu transportieren als die meisten anderen Systeme. Die meisten Wasser-Rudergeräte sind mit Rädern ausgestattet, so dass sie noch relativ leicht zu bewegen sind. Wenn Sie das Gerät jedoch über eine Stufe oder Treppe bewegen müssen, sollten Sie darauf vorbereitet sein, etwas Gewicht zu heben.

Bei vielen der billigeren Modelle können Sie den Widerstand durch Verändern des Wasserstandes einstellen. Das ist toll, aber definitiv nicht so einfach wie das Drücken eines Knopfes bei einem magnetischen Rudergerät. Höherwertige Modelle wie unser Topmodell, der Life Fitness Row HX Trainer, haben einstellbare Widerstandsstufen, bei denen kein Wasser hinzugefügt oder entfernt werden muss.

Wenn Ihr Training keine häufigen Widerstandsänderungen erfordert, sollte dies kein Problem sein.

Der letzte Nachteil ist, dass sie immer noch etwas Lärm machen. Sie sind zwar nicht besonders laut, aber ein Wasser-Rudergerät ist nie so leise wie ein Magnet-Rudergerät. Und es gibt fast keine Möglichkeit, dies zu umgehen. Wenn Sie einen Wasserwiderstand wünschen, müssen Sie das Wasser bewegen. Und das wird immer ein Geräusch verursachen.

Das muss nicht schlecht sein. Das schwappende Geräusch ist sehr befriedigend, wenn man sich anstrengt. Es fühlt sich wirklich so an, als würde man etwas bewirken.

Da haben Sie es also. Sind Wasserruderer besser?

Ja, wir denken schon.

Von all unseren Rudererfahrungen haben uns die Wasserruderer immer am besten gefallen. Vielleicht ist es das befriedigende Geräusch des schwappenden Wassers. Vielleicht ist es das einzigartige Aussehen. Vielleicht ist es auch einfach nur das Gefühl von bewegtem Wasser.

Hilft Rudern beim Fettabbau?

Ja, Rudern hilft sehr beim Fettabbau.

Jeder Gewichts- oder Fettabbau basiert auf der einfachen Idee des Kaloriendefizits. Wenn Ihr Körper zu wenig Energie hat, beginnt er, Fettreserven zu verbrennen.

Rudertraining ist ein großartiges Ganzkörpertraining, das eine Menge Kalorien verbrennt. Nach Angaben des American Council on Exercise können Sie mit 30 Minuten moderatem Rudern 158 Kalorien verbrennen. Das ist weniger als die 181 Kalorien, die man beim Laufen verbrennen kann.

Allerdings werden beim Laufen die Gelenke, vor allem die Knie, stärker beansprucht, und der Oberkörper wird nicht so stark trainiert.

Wenn Sie also nur eine Übung suchen, bei der Sie Kalorien verbrennen und Ihren ganzen Körper stärken können, ist Rudern eine gute Wahl.

Wenn Sie auf einem Rudergerät HIIT (High-Intensity Interval Training) machen, verbrennen Sie deutlich mehr Kalorien. Und Sie verbrennen auch noch Kalorien, wenn Sie das Training beenden.

Die beste Taktik zum Abnehmen ist eine moderate Mangelernährung in Kombination mit regelmäßigem Sport. Wenn Sie jeden zweiten Tag 30 Minuten bis eine Stunde HIIT auf dem Rudergerät absolvieren, werden Sie schon bald erste Erfolge sehen.

Ist Rudern schlecht für die Knie?

Rudern ist im Allgemeinen nicht schlecht für die Knie. Fast jeder findet, dass Rudern viel knieschonender ist als viele andere Sportarten wie Laufen oder Springseilspringen.

Das heißt aber nicht, dass Sie sich nie die Knie verletzen werden. Sie werden die gleiche Bewegung immer wieder ausführen. Und das bedeutet, dass Sie alle Ihre Körperteile richtig ausrichten müssen.

Vor allem, wenn Sie noch nie gerudert haben, sollten Sie sehr auf Ihre Form achten. Sie können sich im Internet Videos ansehen, in denen dies erklärt wird, oder einen Trainer in Ihrem örtlichen Fitnessstudio aufsuchen. Am Anfang des Ruderschlags sollten Sie Ihre Beine stärker einsetzen, am Ende die Arme. Und es ist wichtig, dass Sie nicht vom Rücken aus ziehen, denn das kann zu Problemen führen.

Mit einer guten Form und einer gut sitzenden Maschine ist das Risiko, sich die Knie zu verletzen, sehr gering.

Wenn Sie nach dem Training oder am nächsten Morgen Schmerzen haben, sollten Sie nicht weiter trainieren. Achten Sie stattdessen auf Ihre Form und versuchen Sie, Ihr Rudergerät anzupassen. Wenn das nicht hilft, sollten Sie einen Personal Trainer oder Physiotherapeuten um Rat fragen.

Schlussfolgerung

Ganz gleich, ob Sie ein begeisterter Wassersportler sind oder einfach nur regelmäßig trainieren möchten, ein Wasserrudergerät bietet Ihnen die nötige Bewegung. Sie bieten viele Vorteile für das Herz-Kreislauf-System und die Fitness, die fast jeden ansprechen, mit Ausnahme von Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen, die sie vom Rudern abhalten.

Wenn Sie auf der Suche nach dem besten Wasserrudergerät sind, das man für Geld kaufen kann, können Sie mit dem Life Fitness Row HX nichts falsch machen.

Genießen Sie Ihr Training!