Haftungsausschluss für Partner Als Amazon Associate verdienen wir an qualifizierten Einkäufen.

ProForm ist ein führender Hersteller von Fitnessgeräten für den Massenmarkt. Diese Marke spricht vor allem Menschen an, die Fitnessgeräte für den Heimgebrauch suchen, die über lustige, nicht unbedingt notwendige Funktionen verfügen: Touchscreens, Internetverbindungen, interaktive Workouts und so weiter. Die besten ProForm-Räder kombinieren eine Menge elektronischer Extras mit einem nicht allzu starken Widerstand. Leider sind die Geräte mit höherem Widerstand nicht so gut verarbeitet.

Die Marke gehört zu ICON Fitness, zu der auch NordicTrack und andere Fitnessgeräte gehören. Die Heimtrainer von ProForm und NordicTrack zeichnen sich durch ihre iFit-Kompatibilität aus. Mit dieser Funktion, für deren Aktivierung eine Mitgliedschaft erforderlich ist, können Heimtrainer mit Google Maps Street View online geschaltet werden, um ein realistisches Fahrerlebnis zu ermöglichen. iFit bietet außerdem unbegrenzte Downloads von individuellen Trainingseinheiten.

ProForm stellt alle drei Arten von Heimtrainern her: Upright Bikes, Recumbent Bikes und Hybridtrainer. Hybridtrainer bieten ein 2-in-1-Gerät mit einer Fahrrad- und einer Ellipsentrainer-Option, wie z. B. der Hybridtrainer XT. Für diesen Test haben wir alle Produkttypen berücksichtigt.


Der Große:

  • Eingebaute Programme: Die Fitnessgeräte von ProForm bieten eine Vielzahl von Trainingsanleitungen. Der ProForm Cycle Trainer ist ein aufrechtes Fahrrad, das mit der iFit Coach-Workout-App funktioniert. Das ProForm Studio Bike Pro ist ebenfalls iFit-fähig. Diese Workouts wurden alle mit einem zertifizierten Personal Trainer entwickelt.
  • iFit-kompatibel: Eine iFit-Mitgliedschaft macht das Beste aus einem ProForm-Fahrrad. iFit nutzt Ihre Internetverbindung zu Hause, um ein umfassendes Trainingserlebnis mit interaktiven Videos, täglichen Downloads, Datenverfolgung und mehr zu bieten. Eine Familienmitgliedschaft kostet 396 $/Jahr oder 39,99 $/Monat, während individuelle Pläne 180 $/Jahr kosten.
  • Touchscreens mit Web: Die Touchscreen-Konsolen von ProForm sind ein Hit. Sie sind webfähig und ermöglichen es Ihnen, Videos anzusehen und Online-Inhalte zu lesen, und sie funktionieren hervorragend mit iFit. Streamen Sie ein Google Maps-Training und erleben Sie das Ziel virtuell! Die Tour de France (TDF)-Räder haben auch reale Video-Rennstrecken integriert, sodass keine iFit Mitgliedschaft erforderlich ist. Viele dieser Modelle bieten verstellbare Konsolen, die sich drehen lassen, wie z. B. beim 8.0 EX Upright Bike.
  • Daten-Bildschirme: Nicht alle ProForms haben Touchscreens, aber auch die weniger technischen Bildschirme sind gut. Sie zeigen Zeit, Entfernung, Kalorien, Geschwindigkeit, Widerstand und Herzfrequenz gleichzeitig an. Die Informationen sind hintergrundbeleuchtet und lassen sich auf einen Blick erfassen.
  • Computer-Regale: ProForm-Fahrräder und -Hybridtrainer sind mit abnehmbaren Ablagen für einen Tablet-Computer ausgestattet. Durch das Hinzufügen eines Tablet-Computers wird die Sicht auf den Datenbildschirm nicht behindert.
  • Verstellbarkeit: Bei den ProForm-Fahrrädern lässt sich der Sitz sowohl vertikal als auch horizontal verstellen, und auch der Lenker kann in mehrere Positionen gebracht werden.
  • Leiser Widerstand: Diese für den Heimgebrauch konzipierten Bikes verfügen alle über das patentierte Silent Magnetic Resistance System von ProForm.
  • Extra-breite Pedale: Je nach Fahrrad erhalten Sie extra breite Pedale, Riemen und/oder Zehenkäfige für mehr Komfort und Stabilität.
  • Überwachung der Herzfrequenz: Die Fahrräder von ProForm sind mit drahtlosen Empfängern und Griffpulsmessern am Lenker ausgestattet.
  • Einstellbar: Diese Fahrräder haben verstellbare Sättel für Fahrer unterschiedlicher Körpergröße. Auch die Konsolen können geneigt werden.
  • Audio: Die Fahrräder des Jahrgangs 2015 sind mit Intermix Acoustics 2.0 Soundsystemen ausgestattet. Diese funktionieren mit iPods und anderen MP3-Playern.
  • Wasserflaschen-Halter: Die Wasserflaschenhalter sind in den Fahrradrahmen integriert.
  • Hohe Kapazität: Das maximale Benutzergewicht beträgt 350 Pfund.
  • Kompakte Größe: Diese Fahrräder nehmen in der Regel nicht viel Platz in Anspruch: Das 8.0 EX Upright Bike misst 3′ 6″ L x 1′ 11″ B.
  • Gute Garantien: Die ProForm-Garantien sind kundenfreundlich, wenn die Geräte im Angebot sind. Zum Beispiel hat das 8.0 EX Upright Bike einen Rabattpreis von 599 $. Die Garantie umfasst eine 10-Jahres-Garantie auf den Rahmen und ein Jahr auf Teile und Arbeit.

 


 

Das Nicht-so-Große:

  • Schwungrad-Gewichte: Die Schwungradgewichte, die in unseren ProForm-Bike-Bewertungen erwähnt werden, reichen von etwa 12 bis 20 Pfund, und dann 48 Pfund. Die leichteren Schwungräder sind effektiv für das Kardio-Training, die Straffung und die Erhöhung der Stoffwechselrate. Sie stellen jedoch keine Herausforderung für Spitzensportler dar und unterstützen nicht den Muskelaufbau. Die TDF- oder Tour-de-France-Serie mit schweren Schwungrädern wurde von anderen Problemen geplagt. Es wäre schön, wenn die Uprights und Liegeräder mit einer 30-Pfund-Option ausgestattet wären, oder ein robusteres Spinning-Bike.
  • Begrenzte Programme: Diese iFit-fähigen Fahrräder haben im Vergleich zu ihren Konkurrenten nicht viele integrierte Trainingsprogramme.
  • Nicht High-End: Die Heimtrainer von ProForm sind nicht besonders gut verarbeitet. Sie erfordern in der Regel eine regelmäßige Wartung durch den Benutzer, z. B. das Nachziehen von Schrauben, und es ist nicht ungewöhnlich, dass sich Kunden über gebrochene Teile beschweren.
  • Kundenservice: Die Beschaffung von Ersatzteilen kann länger dauern, als vernünftige Leute erwarten. Das zieht unsere Gesamtbewertung von ProForm nach unten.

 


Wer sollte sich für ProForm-Heimtrainer entscheiden?

 

Die Upright-Bikes, Recumbent-Bikes und Hybrid-Trainer von ProForm sind gut ausgestattet, um praktisch jeden zu einem weniger anstrengenden Training anzuleiten. Sie sind besonders beliebt bei Menschen, die die Elektronik wie iFit, integrierte Workouts, Audio und webfähige Touchscreens mögen.

Die Quintessenz

Moderate Preise und viel Technik machen die ProForm-Kollektion so beliebt. Diese Fitnessgeräte müssen oft zu Hause gewartet werden, aber für viele Besitzer ist das ein kleiner Preis für ihre motivierenden Funktionen. Wir empfehlen, sich die meisten Produkte anzusehen.

Häufig gestellte Fragen

  • Funktionieren ProForm-Fahrräder auch ohne iFit?
    Ja, es gibt eine Option auf der Konsole, mit der man das Fahrrad in ein manuelles Modell umschalten kann. Denken Sie auch daran, dass diese Fahrräder immer vor einem intelligenten Fernseher mit vielen anderen Optionen geparkt werden können.
  • Wie schwierig ist die Einrichtung/Montage der ProForm-Bikes?
    Das ist überhaupt nicht schwer. Der Vorgang dauert knapp eine Stunde und kann mit etwas Hilfe noch beschleunigt werden.
  • Verändern ProForm-Räder automatisch den Widerstand?
    Das können sie, vor allem, wenn sie mit dem iFit-Workout-Programm verwendet werden, das es professionellen Trainern ermöglicht, den Widerstand und die Geschwindigkeit von einem anderen Standort aus zu steuern.
  • Kann ich ein ProForm-Fahrrad zurückgeben?
    Ja, die Fahrräder werden mit einem 30-tägigen Rückgaberecht geliefert.
  • Wie viel Platz wird normalerweise für ein ProForm-Fahrrad benötigt?
    Sie sollten etwa 22″ mal 50″ für das Fahrrad einplanen.
  • Lassen sich ProForm Heimtrainer zusammenklappen?
    ProForm stellt tatsächlich eine Reihe von X-Bikes her, die sich zusammenklappen lassen.